Travel Advisory Read more.
Let Her Inspire You

Atlantic Rally for Cruisers

Let Her Inspire You

Atlantic Rally for Cruisers

Die Atlantic Rally for Cruisers (ARC) ist eine Herausforderung für Segler auf der ganzen Welt. Die vom World Cruising Club organisierte ARC ist das größte transozeanische Segelereignis der Welt. Es zieht regelmäßig mehr als 200 Boote verschiedener Arten, Formen und Größen an. Die Fahrt dauert zwei bis vier Wochen, unterstützt durch Passatwinde, und erstreckt sich über 2.700 Seemeilen.

Die Rallye endet – die Party beginnt

Bei ihrer Ankunft in Saint Lucia werden die Teilnehmer der Atlantic Rallye for Cruisers herzlich begrüßt. Das ist für die Insel eine willkommene Gelegenheit, ihre einzigartige kreolische Kultur und traditionelle Küche zu präsentieren. Die ARC-Aktivitäten auf der Insel erstrecken sich über zwei Wochen und bieten ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

So gibt es Trommelmusik, Feuerspucker, Limbo, A j’ouvert jump up und Auftritte lokaler Musikgruppen. Es finden auch spannende Events und Aktivitäten statt, die ganz speziell für ARC-Teilnehmer kreiert wurden.

Touren und andere Aktivitäten

Neben kultureller Unterhaltung wird den ARC-Teilnehmern eine Vielzahl an anderen Aktivitäten angeboten. So gibt es besondere Abenteuertouren, um die Schönheit und die Vielfalt dieser faszinierenden Insel zu erkunden. Sie können zu einer Kostümparty gehen, bei Kochshows dabei sein oder Fußballspiele besuchen.

Es werden sogar Spiele organisiert, bei denen die Teilnehmer der Atlantic Rally for Cruisers gegen Einheimische antreten. Diese Spiele finden größtenteils im ARC Village statt, das zudem mit einer großen Auswahl an Speisen, Getränken und Souvenirs lockt.

Diese Aktivitäten sind sowohl für ARC-Teilnehmer als auch für Einheimische gedacht. So können sich Touristen und Locals kennenlernen und Gemeinsamkeiten und kulturelle Erfahrungen austauschen. Das ist wohl der beste Weg, um ein Land und seine gastfreundschaftlichen Menschen kennenzulernen.

X